Tipps Zum Korrigieren Der Tomcat-Debug-Konfiguration

Tipps Zum Korrigieren Der Tomcat-Debug-Konfiguration

Wenn Sie einen sehr Tomcat-Debug-Konfigurationsfehler auf Ihrem PC erhalten, sollten Sie jede dieser Ideen zur Fehlerbehebung untersuchen.

< /p>Ihr Computer läuft langsam, stürzt häufig ab oder funktioniert einfach nicht so gut? Dann brauchen Sie Reimage!

Standardmäßig ist der Tomcat-Ausführungsport zweifellos 8080. Für den Debugger werde ich mich also entscheiden, den Port auf 8081 zu setzen. Um dies anzubieten, können Sie auch einen anderen Port als den Tomcat-Nutzungsport oder andere dedizierte Ports für Ihren lokalen Host auswählen für andere Server, die das Laufband unterstützen.

Unsplash-Foto von Markus List

  • Verwenden Sie IDEA intellij Community Edition, weil Sie alle eine Schwäche für IDEA intellij-Tools haben.
  • Zu faul zum Laden oder Überschreiben von NetBeans, das bereits Debugging-Funktionen für Webprogramme bereitstellen kann, die in Tomcat herumtollen.
  • Linux-Benutzer.
  • Wenn Sie alle oben genannten Anforderungen erfüllen, ist dieser kurze Artikel für viele von Ihnen die richtige Antwort.

    Funktionen zum Debuggen von Tomcat-Webanwendungen in Ihnen sind nur in IntelliJ Ultimate Edition verfügbar. Aber die Ultimate Edition ist wahrscheinlich nicht kostenlos. Aber du solltest dir keine Sorgen machen!!! Wenn Sie und Ihre Familie aus irgendeinem Grund keine Lizenz erwerben können, erstellen Sie wahrscheinlich eine grundlegende Tomcat-Kombination, die echt in IDEA Free Community Edition ist und die folgenden Grundkonfigurationen hat.

    Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

    Erhältst du den Blue Screen of Death? Restoro behebt all diese Probleme und mehr. Eine Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Es kann Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, sodass Sie ihre Probleme mit einem einzigen Klick beheben können.

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf „Nach Problemen suchen“
  • 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Probleme beheben", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Nachdem Sie Tomcat richtig installiert haben, können Sie mit dem Aktualisieren von Konfigurationen in IntelliJ IDEA und Tomcat beginnen.

    Wir müssen zuerst jeden Port einrichten, damit unser Debugger sich sicher mit der Version und dem Tomcat Ihrer Leihfirma verbinden kann. Es sollte wirklich ein bestimmter separater Port sein, der sich Tomcat entzieht. Bei Nichtzahlung läuft Tomcat auf Port 8080. Für diesen Debugger werde ich die Verbindung 8081 zuweisen. Dafür können Sie jede andere Wahl als seinen Tomcat-Laufzeitport oder andere dedizierte Prts auf all Ihren lokalen Hosts als andere laufende Server erreichen. p>

    1. Tomcat stoppen

    Tomcat-Debug-Konfiguration

    sudo systemctl blockiert Tomcat

    Oder
    Wenn Sie den Installationsanweisungen folgen, können Sie den Server stoppen, indem Sie – ausführen

    Was ist immer jpda Tomcat?

    Beachten Sie, dass JPDA (Java Platform Debugger Architecture) zum Debuggen dient, während JMX zum Überwachen dient. Beide können sich parallel bewegen, und JMX kann im Java Control Panel – JMX – aktiviert werden. Die JMX-URL, der Benutzername kombiniert mit dem Passwort, wird dort ausgesetzt. Weitere Informationen zum Debuggen von JPDA mit Eclipse oder NetBeans finden Sie im Tomcat-Wiki.

    cd /opt/tomcat/bin/
    ./catalina.sh stop

    2. Fügen Sie der Datei catalina.sh in der Anweisung JAVA_OPTS set living in place die folgende Zeile hinzu. Entfernen Sie nicht Ihre verfügbaren set JAVA_OPTS-Anweisungen. Sie werden es nach jeder set JAVA_OPTS-Anweisung hinzufügen.

    JAVA_OPTS="$JAVA_OPTS -Xdebug -Xrunjdwp:transport=dt_socket,server=y,suspend=n,address=8081"
    /bin

    Wenn Sie den obigen Installationsanweisungen folgen, wird der manuelle Datensatz catalina.sh in einem bestimmten /opt/tomcat/bin-Verzeichnis verfügbar sein.

    sudo run systemctl tomcat

    Oder
    Wenn Sie sich an die obigen Installationsanweisungen halten, starten Sie den Server, indem Sie ihn ausführen

    Führen Sie

    cd /opt/tomcat/bin/
    ./catalina.sh

    aus

    Konfigurationen in IntelliJ IDEA

    Fügen Sie eine junge Remote-Computer-Hilfekonfiguration hinzu, indem Sie auf und dann auf das + oben mit dem Formular klicken. Sie müssen den hohen Portwert in den Einstellungen unterscheiden. Es aktualisiert automatisch viele andere nützliche Debugging-bezogene Konfigurationen, wie z.B. gute Gründe für die Befehlsauswahl, um die Remote-JVM zu beenden. Klicken Sie auf Anwenden und OK.

    Ihr Tomcat ist in diesem Moment startbereit. Sie können den ursprünglichen Vorteilen auf jeden Fall Haltepunkte hinzufügen und auf das richtige Debug-Symbol in der IntelliJ IDEA Community Edition auf dem Markt klicken, um eine in Tomcat ausgeführte Websoftware zu analysieren und zu debuggen. Alles, was Sie bei der Finanzierung der Freiheit sehen können

    Mit Pinpoint VM verbunden, Adresse: „localhost:8081“, Transport: „socket“

    Ich verschwende individuelle Zeit damit, zu versuchen, die Brunneninformationen zu bekommen.

    Passendere Konfigurationen zum Aktivieren des Online-Debugging mit Tomcat

    -Xdebug-agentlib:jdwp=transport=dt_socket, address=8000, server=y, suspend=n

    Ich kann den obigen Text nicht für Windows-Umgebungen empfehlen. Addierenwie man die obige Konfiguration erhöht, um die Verbindungszeit für den Tomcat-Server zu erhöhen, auf den der Server aus Sicht des Servers zugreifen kann. Finden Sie den folgenden Screenshot.

    Fügen Sie nun Tomcat den Typ der obigen Konfiguration des Laufzeitökosystems hinzu. Siehe Screenshot unten.

    Navigieren Sie nun zur Anweisung Edit Arguments in der Launch Properties-Konfiguration, die im entsprechenden Screenshot gezeigt wird.

    -Xdebug

    -agentlib:jdwp=transport=dt_socket,address=8000,server=y,suspend=n

    Suchen Sie in diesen Debug-Konfigurationen “Remote Java Application” und doppelklicken Sie darauf.

    Verwenden Sie im Erstellungssegment die Schaltfläche „Durchsuchen“, mit der Sie das Design auswählen können, in dem Sie weiter debuggen möchten. Hostname

    ist nichts, aber die neue Host-Adresse. Hier arbeite ich in der Community, also findest du es “localhost”.

    Der Wert der letzten Schnittstelle in der Spalte muss Haupttausend sein. Zusätzlich zu den Feldern „Name“, „Terminologie“ und „Label“ werden diese beiden anderen Spalten, Host kombiniert mit Port, ausgefüllt, indem sie sich gegenseitig überschreiben, es sei denn, Sie behalten dieselben Werte wie erwähnt bei. Überprüfen Sie die Informationen zur Monitoraufnahme.

    Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Konsole des Tomcatservers und wählen Sie “Hinzufügen” plus “Entfernen” aus dem Kontextmenü. In diesem Dialogfeld können Sie ein Projekt auf den Server anwenden.

    Der letzte interne oder möglicherweise sogar externe Browser wurde wahrscheinlich geöffnet und Ihr Prozess gestartet. Wenn die Laufzeitsteuerung nach Breakpoints sucht, fragt Eclipse auch nach Ihrer aktuellen Debug-Perspektive.

    Ich habe auch Intellij Ultimate eingerichtet, damit sie eine in Tomcat ausgeführte Webanwendung remote debuggen können. Alles in allem ist es wirklich ein ziemlich einfacher Prozess, wenn jeder ein paar wichtige Details im Auge hat. Unten ist die neueste Komplettlösung.

    Hintergrund

    Hinweis. Die IntelliJ-Konfiguration in dieser Art von Anleitung gilt nur für IntelliJ Ultimate. Sie können auch eine Remote-PC-Hilfe-Tomcat-Instanz debuggen, indem Sie die IntelliJ Community Edition erwerben. Anweisungen können hier offenbart werden.

    Hinweis. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses großartigen Artikels verwendete ich zweifellos die folgenden Versionen:

  • Katze – 8.5.54
  • IntelliJ 1 2020.1.2
  • Beispiel für P-Projekt anpassen

    Erstellen -> Artefakte erstellen -> SimpleWebApp:war -> Erstellen
    tomcat debug configuration

    Sie sollten die Zieldatei sehen, die die WAR-Datei SimpleWebApp.war im Wesentlichen vorbereitet enthält.

    Projekt -> SimpleWebApp -> -> Der Zweck von SimpleWebApp.Tomcat war

    Im Debug-Modus ausführen

    Wie starte ich Tomcat im Debug-Modus?

    Öffnen Sie das Startskript, das in (Ihr_Tomcat_Home) verfügbar ist. Speicherort: %CATALINA_HOME%binstartup.bat.Fügen Sie der ersten unbenutzten Ader der Datei (nahe Set 8) die folgenden Zeilen hinzu: allocate JPDA_ADDRESS=8000.Bearbeiten Sie die Startzeichenfolge am Ende, um “jpda” zu umfassen.

    Bearbeiten Sie den Dienst im bin-Ordner von Tomcat und geben Sie dann die Gebühr ein (catalina.sh für Mac/Linux oder catalina.bat für Windows):

    Hinweis. Die Verwendung der “jpda”-Chance startet Tomcat im Debug-Modus, während alle Optionen auf ihre Standardwerte gesetzt sind.

    Wenn Tomcat erfolgreich gestartet wurde, sollte man die folgende Ausgabe sehen. Alt=””>

    An

    Wie starte ich Tomcat im Debug-Modus in Bezug auf das Debugging in IntelliJ?

    Einrichten von IntelliJ IDEA Öffnen Sie die Konfigurationsbearbeitungseinstellungen und klicken Sie offensichtlich auf die Option „Remote“: Ihr aktuelles Dialogfeld „Remote-Einstellungen“ wird angezeigt, sodass die Person einige der erforderlichen Konfigurationen angeben kann. entfernt von Hosting-Unternehmen, Port, Projekt usw. Geben Sie die notwendigen Optionen an, klicken Sie auf OK, um Upgrades zu verhindern und die Debug-Zeit zu starten.

    Holen Sie sich Reimage und reparieren Sie Ihren Computer in weniger als 5 Minuten. Jetzt downloaden.

    Tomcat Debug Configuration
    Configuração De Depuração Do Tomcat
    Configuration De Débogage De Tomcat
    Konfiguracja Debugowania Tomcat
    톰캣 디버그 구성
    Tomcat-foutopsporingsconfiguratie
    Configuración De Depuración De Tomcat
    Configurazione Di Debug Tomcat
    Конфигурация отладки Tomcat
    Tomcat Debug Configuration